Deutscher Gewerkschaftsbund

26.05.2014
"Empört euch, engagiert euch!"

Kölner Schüler und Schülerinnen präsentieren Stadtteil-App

Schüler und Schülerinnen des Hölderlin-Gymnasiums Köln-Mülheim treffen die Ministerinnen Sylvia Löhrmann und Ute Schäfer

Gruppenfoto mit den Ministerinnen Sylvia Löhrmann und Ute Schäfer

Gruppenfoto mit den Ministerinnen Sylvia Löhrmann und Ute Schäfer Julia Reschucha, LVR-Zentrum für Medien und Bildung, Düsseldorf

12 Schüler und Schülerinnen des Hölderlin Gymnasiums Köln-Mülheim folgten am 21. Mai der Einladung des LVR-Zentrums für Medien und Bildung nach Düsseldorf und besuchten die Fachtagung "Bildungspartner Gedenkstätte und Schule. Erinnern für die Zukunft".  Dort präsentierten sie erste Ergebnisse aus der antirassistischen Stadtteilpfad-App, die sie im Rahmen des Projektes "Empört Euch, engagiert Euch" für ihren Stadteil Köln-Mülheim erarbeiten.

Ziel des Projektes ist die Erstellung einer Smartphone-App, die es Besucher_innen ermöglicht, Köln-Mülheim mit einer digitalen Stadtführung zu erkunden und dabei Interessantes über die Geschichte der Migration und des Rassismus im Stadtteil zu erfahren.

Schülerin des Hölderlingymnasiums Köln

Schülerin des Hölderlingymnasiums Köln Julia Reschucha, LVR-Zentrum für Medien und Bildung, Düsseldorf

In ihrer Präsentation vermittelten die Schüler_innen Einblicke in die Geschichte der Migration und des Rassismus in ihrem Stadtteil, die nicht nur das Interesse der anwesenden Ministerinnen Sylvia Löhrmann und Ute Schäfer, sondern auch den regen Zuspruch der anwesenden 200 Besucher_innen fanden.

Als besonders positiv wurde die enge Kommunkation der Projektgruppe mit Opferinitiativen des Kölner Nagelbombenanschlags, sowie die wissenschaftliche Begleitung durch den Verein DOMiD (Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland) und den Verein La Talpa e.V. empfunden.

 

Weitere Informationen zur App und zum Stadtteilpfad finden sich auf der Seite Geschichtspfade.de.


Nach oben

Seminarprogramm 2016

DGB-Jugend NRW

Video

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Ärger mit dem Chef? Stress in der Ausbildung? Dr.Azubi von der DGB Jugend hilft schnell und kostenlos.