Deutscher Gewerkschaftsbund

Arbeitskreis gegen Rechts (ak rex)

Autoname Nationalisten

"de.indymedia.org"


Der Arbeitskreis Rechtsextremismus der DGB-Jugend NRW beschäftigt sich mit dem Umgang von Neonazis in NRW (gewerkschaftliche Aktionen gegen Aufmärsche und Info-Stände von NPD und Kameradschaften), vor allem aber mit der Bildungsarbeit als Prävention gegen rechtsextreme Haltungen. Regelmäßig finden in einzelnen Regionen Lehrerfortbildungen und Seminare für SchülerInnen statt. Der „ak rex“ stellt die Teamenden für die einschlägigen Seminare im Rahmen des „Streber“-Programms.

 


Nach oben